Kopf

Maiskäfer
(Sitophilus zeamais)

Biologie:

Auch der ca. 3 mm lange Maiskäfer ist dem Kornkäfer sehr ähnlich und unterscheidet sich äußerlich lediglich durch vier gelbe bis rötlichgelbe Flecken auf den Hinterflügeln und seine Flugfähigkeit. Entwicklung und Lebensweise entsprechen der des Kornkäfers.

Schaden:

Der Schaden der Maiskäfer ist dem der Kornkäfer vergleichbar. Er wurde vereinzelt mit Maisimporten eingeschleppt, ohne sich jedoch fest eingebürgert zu haben. Kommt in warmen Ländern auch im Freiland vor.


Für weitere Informationen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung, kontaktieren Sie uns einfach über unsere Website: Kontaktformular, per Email: Email-Kontakt oder telefonisch: 0761 - 7075120.




Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluß

© 2018 biotec Fritschmann GmbH & Co. KG